Zum Inhalt
Gratis Lieferung ab CHF 70.– Bestellwert
Gratis Schokolade für alle Bestellungen bis Ende Februar 🍫

FIELD-UPDATE #4 - APRIL 2023

FIELD-UPDATE #4 - APRIL 2023

Bald starten wir mit der Ernte auf unserer Fazenda Ipiranga

Es ist Herbst in Brasilien und die Kaffeepflanzen stehen fast bereit für die Ernte. In diesem Jahr sieht die Ernte vielversprechend aus, wir erwarten einen Anstieg von 8% im Vergleich zum Vorjahr.

Die letzten Wochen vor der Ernte sind besonders schön, da die Kaffeepflanzen in sattem Grün erstrahlen und sich auf die bevorstehende Ernte vorbereiten. Die Kaffeekirschen haben nun sechs bis sieben Monate gebraucht, um zu reifen. Sie sind oval und haben etwa die Grösse eines kleinen Fingers.

Die meisten Sorten werden bei Reife leuchtend rot, während einige wenige Sorten eine goldene Farbe annehmen. Die Farbe der Kaffeekirsche hängt mit ihrem Reifegrad zusammen. Wenn die Kirschen reifen, ändert sich ihre Farbe von grün zu gelb oder rot. Die Farbe der Kirsche wird durch Pigmente in der Schale der Frucht bestimmt. Das Pigment, das für die rote Farbe verantwortlich ist, heisst Anthocyanin. Es bildet sich in der Schale, wenn die Kirsche ausreichend Sonnenlicht erhält und reift. Je mehr Sonnenlicht die Kirschen erhalten, desto intensiver wird die rote Farbe. Einige Kaffeevarietäten reifen jedoch zu einer goldenen Farbe, die durch Carotinoide in der Schale verursacht wird. Die Farbe der Kaffeekirsche ist ein wichtiger Indikator für den Reifegrad und somit auch für den Geschmack der Kaffeebohnen. 

Es dauert 30 bis 45 Tage, bis sich die Kirschen von grün auf rot oder gold verfärben.

Auf unserer Fazenda Ipiranga werden wir voraussichtlich ab dem 10. Mai mit der Ernte beginnen. Wir freuen uns sehr auf die neue Ernte und sind gespannt auf die verschiedenen Geschmacksnoten, die die Kaffeebohnen in diesem Jahr haben werden. Wir setzen auf nachhaltige und ökologische Anbaumethoden, um hochwertigen Kaffee zu produzieren, der den Geschmack unserer Kunden begeistert.

Die Kaffeepflanzen auf unserer Fazenda Ipiranga werden sorgfältig gepflegt und überwacht, um sicherzustellen, dass die Kaffeebohnen perfekt reifen und ihren einzigartigen Geschmack entfalten können. Wir setzen auf natürliche Düngemittel und Verfahren, die den Boden schonen und die Umwelt schützen.

Unser Ziel ist es, hochwertigen Kaffee anzubauen und zu produzieren, der nicht nur unseren Kunden, sondern auch der Umwelt zugutekommt. Wir sind stolz darauf, Teil einer nachhaltigen Kaffeeproduktion zu sein und freuen uns darauf, auch in Zukunft einen positiven Beitrag zu leisten.

  

 

Weiterlesen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist momentan leer.
Klick hier um unsere Produkte anzusehen.