Zum Inhalt
Gratis Lieferung ab CHF 70.– Bestellwert
CHOBA CHOBA probieren -50% bis Ende Mai🍫

Unser Röstpartner Rast Kaffee

Unser Röstpartner Rast Kaffee

In Familientradition und mit einem langjährigen Ruf für Qualität und Exzellenz, verwandelt Rast unsere Kaffeebohnen mit seiner preisgekrönten Magie in den bekannten und beliebten Cosmo-Kaffee.


Die Geschichte des Röstens

Im November 1918 eröffneten Xaver und Anna Rast-Abt, die eine Leidenschaft für Kaffee hatten, ein Lebensmittelgeschäft und rösteten ihren eigenen Kaffee. Im Jahr 1946 eröffnete ihr Sohn ein eigenes Geschäft mit Rösterei - der Beginn eines Geschäftsmodells, das seit Generationen Bestand hat. Die Brüder Markus und Bernhard Rast setzten die Tradition nach der Übernahme im Jahr 1978 in dritter Generation leidenschaftlich fort. Mit der Einführung ihres Kaffeekonzepts im Jahr 1996 verlagerte sich der Schwerpunkt aller Geschäftsaktivitäten kontinuierlich auf den Kaffee.

Markus und Trudy Rast hatten ein Ziel: den besten Kaffee zu rösten. 2022 gewannen sie zusammen mit ihren Töchtern Evelyne und Beatrice, der vierten Generation von Rast-Röstern, den Preis für die besten Kaffeeröster.

Das Fachmagazin Crema hat den Gourmet-Röster Rast Kaffee zum "Schweizer Röster des Jahres 2022" gekürt. Die Bewertung erfolgt durch eine unabhängige Fachjury. Das Familienunternehmen Rast Kaffee knüpft damit an den Erfolg von 2010 an, als es bereits zum "Röster des Jahres" im gesamten deutschsprachigen Raum gewählt wurde. 


Die perfekte Tasse

Um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten, verwendet Rast nur Bohnen von den besten Farmen und röstet sie horizontal in Probat-Trommelröstern, ein bewährtes Verfahren und die traditionelle Form der langsamen Röstung. Mit verschiedenen Techniken werden drei Hauptunterscheidungen in den Röstgraden getroffen, die das Ergebnis der Tasse Kaffee bestimmen: Filterkaffee-Röstung, Café Crème-Röstung und Espresso-Röstung.

Gerösteter Kaffee ist ein frisches Produkt. Je frischer der Kaffee getrunken wird, desto grösser ist die Vielfalt der Aromen in der Tasse. Deshalb röstet Rast erst nach Eingang einer Kaffeebestellung und etikettiert jede Tüte mit dem Röstdatum.

Weiterlesen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist momentan leer.
Klick hier um unsere Produkte anzusehen.