Zum Inhalt
Gratis Lieferung ab CHF 70.– Bestellwert
Gratis Schokolade für alle Bestellungen bis Ende Februar 🍫

Was ist Specialty Coffee?

Was ist Specialty Coffee?

Ob als Americano, Cold Brew oder Flat White: Für Kaffeefans ist Specialty Coffee oder auch Spezialitätenkaffee schon lange kein Fremdwort mehr, doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? Wir erklären, wo Specialty Coffee seinen Ursprung hat und was ein Kaffee haben muss, um sich mit dem Namen schmücken zu dürfen. Vorab: Eine eindeutige Definition für Specialty Coffee gibt es nicht. Doch es steht allgemein für Qualität, eine transparente Lieferkette und Fairness.

 

Woher der Begriff Specialty Coffee kommt

Das erste Mal wurde der Ausdruck Ende der 70er-Jahre während einer internationalen Kaffeekonferenz von Erna Knutsen verwendet – der Grand Dame der Kaffeeszene. Sie beschrieb mit Specialty Coffee Kaffeebohnen, welche in bestimmten geografischen Mikroklimas angebaut sowie verarbeitet werden und aus diesem Grund einzigartige Geschmacksprofile vorweisen.

Nach der Begriffserklärung von Erna Knutsen bildete sich die Specialty Coffee Association «SCA», welche ein Bewertungssystem für die Qualität von Rohkaffee entwickelte. In Kaffeeverkostungen, den sogenannten Cuppings, bewerten die speziell dafür ausgebildete Q-Grader Rohkaffee anhand von physischen und sensorischen Kriterien, wie etwa Säuregehalt, Süsse, Mundgefühl oder Abgang.

 

Wie ein Kaffee zum Specialty Coffee wird

Kaffees, die bei einem Cupping mehr als 80 von 100 möglichen Punkten erreichen, gelten als Specialty Coffees. Neben den Kriterien, die während des Cuppings bewertet werden, sind auch andere Faktoren wie die Transparenz der Lieferkette, ein ökologisch nachhaltiger Anbau, die Löhne der Kaffeebauern und die Förderung sozialer Projekte im Ursprungsland wichtig.

Specialty Coffee liegt im Trend und die Nachfrage wächst enorm stark an. Ein Grund dafür ist, dass die Attribute von Specialty Coffee sich mit den Werten von «Fifth-Wave-Coffee» überschneiden: Durch den Kaffee sollen nachhaltige und rentable Unternehmen mit einem hochwertigen Angebot geschaffen werden.

 

Cosmo Coffee als Specialty Coffee

Da trifft Cosmo Coffee voll ins Schwarze: Vom Anbau auf der familieneigenen Fazenda Ipiranga in Brasilien über die schonende Röstung durch unsere lokalen Partner-Röstereien bis zur aluminiumfreien Verpackung legen wir bei Cosmo Coffee Wert auf alles, was das Specialty Coffee Herz begehrt.

Bist du neugierig, wie unser Specialty Coffee schmeckt? Entdecke die Produkte von Cosmo Coffee in unserem Shop. 

Weiterlesen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist momentan leer.
Klick hier um unsere Produkte anzusehen.