Zum Inhalt
Gratis Lieferung ab CHF 70.– Bestellwert
CHOBA CHOBA probieren -50% bis Ende Mai🍫

Espresso Tonic

Espresso Tonic

Die Entstehungsgeschichte dieses Getränks ist einfach grossartig. Er wurde im Koppi Roasters Cafe in Helsingborg, Schweden, nach einer Party im Jahr 2007 per Zufall erfunden – mit übrig gebliebenem Tonic, ein wenig Sirup und Espresso. Nur kurze Zeit später landete die Kreation auf der ersten Menükarte und ist mittlerweile «Dauergast» auf Karten von hippen Cafés. Das Beste ist aber, dass du Espresso Tonic auch einfach zu Hause machen und geniessen kannst!

In diesem Artikel erklären wir, worauf man bei der Auswahl der Grundzutaten für einen guten Espresso Tonic achten muss und stellen die ein Rezept vor.

Viel Spass beim Lesen und Probieren!

 

1. Grundzutaten für Espresso Tonic

Grundsätzlich kannst du für Espresso Tonic jede Espressoröstung verwenden. Für den besten Geschmack empfehlen wir, die Bohnen frisch zu mahlen. Bei der optimalen Espressozubereitung bringst du die Aromen der Sorte hervor, und eher süsse Noten und feine Säuren. Um die Bildung bitterer Noten zu vermeiden – die gerade im Espresso Tonic zu viel des Guten wären.
Bei der Wahl deiner Kaffeesorte sind in erster Linie deine persönlichen Geschmacksvorlieben gefragt. Doch was passt wirklich gut zu Tonic Water? Unserer Meinung nach sind es hellere bis mittlere Espressoröstungen, die leicht-fruchtige Aromen haben, aber dafür kaum bittere Nuancen. Denn für letztere sorgt ja bereits das Tonic Water. Aus unseren Cosmo Coffee Sortiment können wir z.B. unsere hellen oder unsere helle Arabica Röstung «TERRA» empfehlen.

 

 

2. Tonic Water

 

Gutes Tonic Water schafft die perfekte Balance aus Bitterkeit und Süsse. Für Espresso Tonic würden anfangs ein Allrounder Tonic Water empfehlen, das weder zu bitter noch zu süss ist.

 

Zutaten für einen klassischen Espresso Tonic

  • Doppelter Espresso (ca. 50 - 60 ml)
  • 150 ml Tonic Water
  • 3-4 Eiswürfel
  • nach Belieben, z.B. Limette oder frische Minze

 

Zubereitung vom klassischen Espresso Tonic

  1. Bereite deinen doppelten Espresso wie gewohnt zu. Stell deinen Espresso anschliessend beiseite und lass ihn abkühlen. 
  2. Fülle dein Glas mit ein den Eiswürfeln.
  3. Giesse dein Tonic Water dazu. Fülle anschliessend vorsichtig den Espresso ein. 
  4. Nach Belieben eine paar frische Minzblätter sowie eine Scheibe Limette ins Glas geben.

 

Weiterlesen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist momentan leer.
Klick hier um unsere Produkte anzusehen.